Funktionen

Funktionen

Individualisierung der Buchungsseite
und Wallet-Karten

Individualisierung der Buchungsseite
und Wallet-Karten

Im Dashboard-Bereich (1) finden Sie unter Store Settings (2) die Möglichkeit, Ihre Einstellungen zu editieren (3). Hier können Sie Ihr Firmenlogo hochladen (4).

Die Buchungsseite und die Wallet-Karten, die für Ihre Kunden sichtbar sind, werden automatisch nach den Farben Ihres Logos individualisiert. Sie können die Farben aber auch manuell anpassen (5).

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
6
7

Hinzufügen der Buchung
in Wallet

Ihre Kunden können auf der Buchungsoberfläche den Tag und den Zeitpunkt des Besuchs wählen (1–2). Im Anschluss werden Name, E-Mail (optional zum Erhalt einer Bestätigungsmail) und Anzahl der Begleitpersonen ergänzt (3).

Nach Angabe der Informationen bzw. Buchung erhält Ihr Kunde einen QR-Code zum Abscannen (4). Der QR-Code (Link) führt zum Download der Wallet-Karte. Nach dem Hinzufügen der Karte (5) kann diese über die Wallet-App geöffnet werden. Darauf sind Name und Zeitfenster aufgeführt (6). Auf der Rückseite der Karte findet der Kunde Ihre Anschrift, Kontaktdaten und die Möglichkeit zum Stornieren des Zeitfensters (7). Sobald sich der Kunde in der Nähe Ihres Geschäfts befindet, wird die Karte auf dem Sperrbildschirm angezeigt.

Hinzufügen der Buchung
in Wallet

Ihre Kunden können auf der Buchungsoberfläche den Tag und den Zeitpunkt des Besuchs wählen (1–2). Im Anschluss werden Name, E-Mail (optional zum Erhalt einer Bestätigungsmail) und Anzahl der Begleitpersonen ergänzt (3).

Nach Angabe der Informationen bzw. Buchung erhält Ihr Kunde einen QR-Code zum Abscannen (4). Der QR-Code (Link) führt zum Download der Wallet-Karte. Nach dem Hinzufügen der Karte (5) kann diese über die Wallet-App geöffnet werden. Darauf sind Name und Zeitfenster aufgeführt (6). Auf der Rückseite der Karte findet der Kunde Ihre Anschrift, Kontaktdaten und die Möglichkeit zum Stornieren des Zeitfensters (7). Sobald sich der Kunde in der Nähe Ihres Geschäfts befindet, wird die Karte auf dem Sperrbildschirm angezeigt.
1
2
3
4
5
6
7

smartervisit doorkeeper (beta)

smartervisit doorkeeper (beta)

Mithilfe des smartervisit doorkeepers behalten Sie den Überblick über Besucherzahlen und gebuchte Zeitfenster. Die Funktion ist webbasiert und kann ohne Installation von Software oder Download einer App bequem auf dem Handy oder Tablet geöffnet werden.

Sie können Besucherein- und ausgänge erfassen (1) und sehen die Buchungen je Zeitfenster (2). Zudem ist eine Scanfunktion zur Validierung der Eintrittskarten integriert (3).

Die Anwendung kann auf mehreren Geräten gleichzeitig genutzt werden und synchronisiert sich automatisch. So kann die maximal zulässige Besucheranzahl auch mit mehreren Ein- oder Ausgängen eingehalten werden.

1
2
3
1
2
3

Vor-Ort-Datenerfassung

Wenn Sie Daten Ihrer Besucher vor Ort erfassen müssen, können Sie das mit der Vor-Ort-Datenerfassung tun – sicher und datenschutzkonform.

Im Dashboard-Bereich unter „Einrichtung“ finden Sie einen individuellen Link zur Bereitstellung im Web und einen QR-Code zum Ausdrucken. So können Sie Ihren Besuchern die Eingabe der Daten vereinfachen. Diese Funktion wird primär benötigt, um Regularien im Rahmen von COVID-19 einzuhalten (z.B. für Restaurants).

1

Vor-Ort-Datenerfassung

Wenn Sie Daten Ihrer Besucher vor Ort erfassen müssen, können Sie das mit der Vor-Ort-Datenerfassung tun – sicher und datenschutzkonform.

Im Dashboard-Bereich unter „Einrichtung“ finden Sie einen individuellen Link zur Bereitstellung im Web und einen QR-Code zum Ausdrucken. So können Sie Ihren Besuchern die Eingabe der Daten vereinfachen. Diese Funktion wird primär benötigt, um Regularien im Rahmen von COVID-19 einzuhalten (z.B. für Restaurants).

Druckfertige
Werbemittel erstellen

Druckfertige Werbemittel erstellen

Um Ihre Besucher mit einem A1 Plakat oder A4 Ausdruck (in Druckqualität) auf Ihre Buchungsseite aufmerksam zu machen, können Sie die Daten ganz ohne Grafiker oder Agentur selbst individualisieren und erstellen.

Hierzu stellen wir Ihnen im Dashboard-Bereich unter „Einrichtung“ mit dem [nP]creator ein Tool bereit, indem Sie selbst das Layout bestimmen können und zu Ihrer Buchungsseite führen können.

1
2
3
4
5
6
7

(1) Wählen Sie Ihr Seitenformat – A1 oder A4.

(2) Laden Sie Ihr eigenes Logo hoch. Bitte beachten Sie, dass das Logo bei einem A1 Plakat groß genug ist und eine Auflösung von  mindestens 200 dpi hat. Sollte die Auflösung zu klein sein erhalten Sie rechts unter „Datenprüfung“ einen Hinweis. Sie können Ihr Logo nun im Layout individuell platzieren/verschieben.

(3) Wählen Sie ein Hintergrundmotiv oder laden Sie mit Klick auf die Checkbox Ihren persönlichen Hintergrund hoch.

(4) Wählen Sie Ihre Textfarbe.

(5) Ergänzen Sie Ihr Logo mit dem frei platzierbaren Zusatz „Fastlane“ (z.B. „Mustershop Fastlane“) oder löschen Sie den Text.

(6) Ergänzen Sie Ihren Link zur Buchungsseite. Sie finden den Link im Dashboard unter Einrichtung. Der QR-Code mit dem Link wird automatisch erstellt.

(7) Individualisieren Sie Text und Banderole/Störer auf dem der Text steht. Ein vordefinierter Text ist bereits enthalten. Sie können Text, Banderole und QR-Code nun frei im Layout platzieren.

(8) Exportieren Sie ein PDF zur Ansicht oder zum Druck – fertig!

Sie haben noch Fragen und wünschen eine persönliche Beratung?

Dan Geiger

+49 711 615544-540